Hier sind die 3 zentralen Aspekte aus diesem Video für dich zusammengefasst:

1. Versuche das Stresshormon Cortisol abzubauen. Durch eine Wohlfühlbewegung oder eine Entspannungstechnik.

2. Du hast nun die Möglichkeit die Situation neu zu bewerten. Betrachte die Stressphase einmal aus einer neue Perspektive.

3. Stress ist nichts Schlimmes. Was kannst du aus deinem Stress lernen? Wie kannst du mit ihm umgehen? Wie kannst du die dich stressende Situation verändern? 

Du kannst alles lösen, denn du bist ein Lösungsfinder! :-)